Seitenbereiche

Jahresabschluss

Die Erstellung von Jahresabschlüssen erfolgt unter Beachtung der aktuellen handels- (BiMoG) - und steuerrechtlichen Vorschriften.

Inhalt

Die Erstellung von Jahresabschlüssen erfolgt unter Beachtung der aktuellen handels- und steuerrechtlichen Vorschriften. Durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) und die Aufhebung der umgekehrten Maßgeblichkeit gehen Steuerrecht und Handelsrecht immer mehr auseinander und zwingen zur Erstellung einer Handelsbilanz und einer davon abweichenden Steuerbilanz.

Die Bilanzierung wird immer stärker zu einer Optimierungsentscheidung zwischen dem Wunsch, einerseits wirtschaftliche Stärke zu demonstrieren, andererseits durch einen möglichst niedrigen Gewinn die Steuerbelastung zu reduzieren. Wir unterstützen Sie bei dieser Aufgabe mit viel Fingerspitzengefühl und stehen auf Ihren Wunsch auch Ihrer Hausbank für ein Gespräch zur Verfügung. Dabei profitieren unsere Mandanten von unserer über lange Jahre aufgebauten Reputation.

Auch immer mehr Banken verlangen bedingt durch Basel II von ihren Kunden die Abgabe von Jahresabschlüssen incl. einer Plausibilitätsbeurteilung durch den Steuerberater. Je nach Art und Umfang des uns erteilten Auftrags stellen wir Bescheinigungen über die Erstellung des Jahresabschlusses ohne Beurteilungen, mit Plausibilitätsbeurteilungen oder Bescheinigungen mit umfassenden Beurteilungen aus.

Die Erstellung der Jahresabschlüsse erfolgt entsprechend der aktuellen Verlautbarung der Bundessteuerberaterkammer vom 12./13. April 2010.

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.

Liebe Kundinnen und Kunden!

Das Coronavirus (Covid-19) hat die heimische Wirtschaft erreicht. Wir nehmen die Verantwortung in der sich aktuell schnell verändernden Lage sehr ernst. Um Sie in dieser schwierigen Zeit bestmöglich zu unterstützen, gleichzeitig aber auch Ihre und unsere Gesundheit zu schützen, haben wir zwar geöffnet, dies jedoch eingeschränkt.

Das bedeutet für Sie als unseren Kunden:

Wir sind für Sie ab sofort nur noch per E-Mail und Telefon erreichbar, nicht mehr persönlich vor Ort. Sollte es in Ihrem Fall einen Grund für einen zwingend notwendigen persönlichen Austausch geben, bitten wir Sie, diesen vorab telefonisch abzustimmen. Per Telefon und E-Mail stehen wir Ihnen natürlich gerne für Rückfragen zur Verfügung!

Wir wünschen Ihnen in diesen herausfordernden Zeiten alles Gute und vor allem, dass Sie gesund bleiben!

OK